Autor Robert Menasse

Buchpreis 2017 geht an Robert Menasse

Für seinen Europa-Roman „Die Hauptstadt” wurde am Montag, den 10. Oktober 2017, der österreichische Autor Robert Menasse mit dem Deutschen Buchpreis 2017 im Frankfurter Römer ausgezeichnet. Mit dem Preis kürt die Börsenverein Stiftung zum Auftakt der Frankfurter Buchmesse (Gastland 2017: Frankreich) alljährlich den deutschsprachigen Roman des Jahres.  …

JETZT LESENBuchpreis 2017 geht an Robert Menasse

Margaret Atwood Screenshot

Margaret E. Atwood erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

Der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels geht 2017 an die kanadische Schriftstellerin Margaret Atwood. Diese Entscheidung wurde in weiten Teilen der deutschen Presse begrüßt. In der Begründung der Preis-Jury heißt es: “Die kanadische Schriftstel­lerin, Essayistin und Dichterin zeigt in ihren Romanen und Sachbüchern immer wieder ihr politisches …

JETZT LESENMargaret E. Atwood erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels