Elektro-Roller Airwheel

Elektro-Roller startklar für Europa

Rollern ohne Lenker und ohne Wackeln? Der Airwheel-Einradroller ist ein neu entwickeltes, elektrisches Transportmittel, das sich selbst im Gleichgewicht hält. Auf der Messe „Eco-mobiel“ in Rotterdam in den Niederlanden (November 2014) hat der Airwheel-Einradroller bereits für viel Aufmerksamkeit gesorgt.

Er ist ein Personentransporter, der das tagtägliche Pendeln zum Arbeitsplatz erleichtert: Der selbstbalancierende Elektro-Roller S3, der nun startklar für den Vertrieb mit Schwerpunkt in europäischen Ländern ist. Laut Hersteller Airwheel Technology Co. repräsentiert das neuartige Gefährt den letzten Stand in der umweltfreundlichen Personenbeförderung.

Selbstausgleichender Scooter

Auf der Batmassan 2015 in Göteborg (Schweden) Ende Januar wurden die drei populärsten Airwheel-Modelle vorgestellt: X3, Q3 und S3. Das X3 ist ein einrädriges Modell, das sich dank seiner Agilität ideal für die Ausführung von Tricks eignet. Das Q3 ist ein benutzerfreundliches Modell mit Zwillingsrad und wird mit Hilfe der patentierten Airwheel-Technologie gesteuert. Das S3 ist ein 2-rädriger selbstausgleichender Scooter, der durch sein schnittiges Äußeres und mühelosen Fahrspaß besticht.

Der elektrische selbstausgleichende Scooter Airwheel präsentiert sich als umweltfreundliches Fahrzeug für den persönlichen Bedarf. So wird zum Beispiel der S3 von einer Li-Ion-Batterie der Spitzenklasse angetrieben, die auch von Tesla eingesetzt wird. Zusätzlich sticht S3 mit einem 4-Zoll LED-Display, dualen Schutzsystemen und intelligenter Bluetooth-Verbindung hervor.Laut Angaben des Herstellers erreicht der S3 eine Spitzengeschwindigkeit von 18 km/h, dem Dreifachen der Gehgeschwindigkeit. Dieser intelligente Elektro-Roller hält sich selbst im Gleichgewicht. Es ist einfach zu fahren und zu lenken und ist damit die optimale Wahl für kurze Pendelstrecken.

Das Design des hat Airwheel Technology mit einer Reihe an Patenten beim Chinesischen Patentamt (State Intellectual Property Office – SIPO) angemeldet. Darunter die exklusive Technologie, die das Wackeln beim Starten verhindert. Der Elektro-Roller ist für befestigte Straße ebenso geeignet wie fürs Gelände – neugierige Blicke von Passanten sind inklusive. Angetrieben wird er von einem ultraleichten und kraftvollen Magnetschwebemotor.

Airwheel Technology plant, gemeinsam mit Kooperationspartner ein neues Werk speziell für die Produktionsanlage des ElektroRollers S3 in Europa zu bauen. Ziel ist es, zukünftige Designentwicklungen mit dem Fertigungsprozess zu synchronisieren. Ein Preis wurde nicht mitgeteilt.

Homepage des Herstellers: http://www.airwheel.net/blog.html

(Quelle: OTS / Foto / Video: Airwheel)

gateurope-2015-01-31 06:42:12